Meine „Begegnung“ mit Walen und Delfinen

Schon gut zwei Monate sind wir von unserer Teneriffa Reise zurück  und im Rückblick stelle ich fest, wir haben in diesen zwei Wochen sehr viel erlebt und erkundet auf dieser abwechslungsreichen, schönen Kanaren-Insel: interessante, hübsche  und touristisch abgelegene Örtchen besucht zwei erlebnisreiche und landschaftlich wunderschöne Steilküstenwanderungen       exotische und noch bis dahin noch nie gesehene … Mehr Meine „Begegnung“ mit Walen und Delfinen

Teneriffa: Steilküstenwanderung Las Aguas – Barranco de Ruiz

Wo der Camino durch Bananenplantagen und Barrancos führt und mit papas arrugadas endet 😉 Teneriffa ist eine abwechslungsreiche Insel – das habe ich schon in einem anderen Beitrag ausführlich beschrieben – und ein oder zwei Wanderungen standen durchaus auch auf unserer Wunschliste. Einige Tage zuvor hatten wir San Juan de la Rambla  besucht, ein hübsches … Mehr Teneriffa: Steilküstenwanderung Las Aguas – Barranco de Ruiz

Teneriffa: Zapfen in Ananasgröße und eine Würgefeige: Botanischer Garten, Puerto de la Cruz

Botanische Gärten gibt’s viele, auch bei uns sehr schöne, z.B. meine geliebte  „WILHELMA“ in Stuttgart, ein wunderschöner Zoologisch-Botanischer Garten, der zu den Top 10 in Europa gehört. Seit die riesige Menschenaffenanlage entstanden ist noch attraktiver und immer einen Besuch wert, auch die Aufzuchtstation für Gorillas ist ein Besuchermagnet. A B E R: Wenn man aber … Mehr Teneriffa: Zapfen in Ananasgröße und eine Würgefeige: Botanischer Garten, Puerto de la Cruz

Teneriffa – die „all-inclusive-Erlebnisinsel“

Was macht diese kanarische Insel für uns so attraktiv? Es sind die vielfältigen und völlig gegensätzlichen Möglichkeiten auf kurzen Distanzen, die gerade auch für die älteren Semester sehr attraktiv sind. Die Insel ist nur rund 83 Kilometer lang und bis zu 54 Kilometer breit. Morgens zu einer Wanderung aufbrechen entlang der Steilküste oder im Anaga … Mehr Teneriffa – die „all-inclusive-Erlebnisinsel“

Teneriffa: Mondlandschaften vs. blühende, grüne Oasen

Heute erst mal nur ein paar Impressionen aus 556 Fotos, die ich während unserer Ausflüge, Wanderungen, Spaziergänge und sonstigen Aktivitäten geschossen habe. SO üppig blühen und gedeihen Pflanzen auf Teneriffa nur dank intensiver Bewässerung. Auch unsere Wanderungen waren etwas ganz Besonderes. Mehr in den nächsten Tagen, wenn ich unsere Aktivitäten etwas ausführlicher beschreibe. Es grüßt euch erst … Mehr Teneriffa: Mondlandschaften vs. blühende, grüne Oasen

Teneriffa und andere Katastrophen: Rückblick 2012

2012 war in jeder Hinsicht ein  Jahr für uns, das einige Katastrophen für uns bereit hielt. Kurz vor unserer diesjährigen zweiten Reise nach Teneriffa habe ich dieses Katastrophen-Jahr heute noch einmal Revue passieren lassen.  Ende 2011 planten und buchten wir unsere erste Reise nach Teneriffa, denn es sollte nicht nur unsere erste Bekanntschaft mit dieser … Mehr Teneriffa und andere Katastrophen: Rückblick 2012

Ab in den Urlaub – Puerto de la Cruz, Teneriffa

Seit Wochen geht es hin und her mit den Planungen. Ziemlich unentschlossen recherchieren wir im Internet.  Wir sind keine Freunde von Ländern mit hoher Luftfeuchtigkeit, wollen im Urlaub Land und Leute kennenlernen, also mieten wir meistens ein Auto, um viel zu sehen, denn am Pool oder Meer hocken ist nicht so unser Ding. Allerdings irgendwo … Mehr Ab in den Urlaub – Puerto de la Cruz, Teneriffa