Tübingen & Umgebung 1

Tübingen liegt am südlichen Rand vom Naturpark Schönbuch (Link)und nahe der Schwäbischen Alb.  Obwohl Tübingen nur rund 92.000 Einwohner hat, ist die Stadt – so vermute ich mal – deutschlandweit bekannt. Mit der 1477 gegründeten Eberhard Karls Universität gehört die Stadt zu den ältesten Universitätsstädten. Knapp 30.000 Studierende prägen das Leben in Tübingen stark mit.  … Mehr Tübingen & Umgebung 1

Frohsinn :-) und Frust :-( liegen oft nah beieinander!

Einerseits „Frohsinn“ – so ein herrlich altmodisches Wort, aber es beschreibt meine derzeitige Gemütsverfassung. Einfach zufrieden sein mit dem, was jetzt gerade möglich sein.  Endlich wieder öfter unterwegs,  wieder draußen was essen und Freunde treffen,  eine Tagesbusreise mit anderen zusammen.  Unsere kleine Stadt Öhringen hat es doch tatsächlich geschafft ein „Sommerfestival“ mit viel Musik, Comedy … Mehr Frohsinn 🙂 und Frust 😦 liegen oft nah beieinander!

Unterwegs bei uns!

„Aus der Not eine Tugend machen“ heißt es so schön in einem Sprichwort – und das hat sich bewahrheitet., denn solange weder Urlaub in Ferienwohnungen oder im Hotel erlaubt sind, bleiben wir einfach hier in unserer schönen Region und recherchieren, wo es noch schöne Wandertouren gibt.  In alle Himmelsrichtungen sind wir schon „ausgeflogen“ und haben … Mehr Unterwegs bei uns!

Leben (im) am Fluss

Seit über 30 Jahren lebe ich – mit einer kurzen Unterbrechung – immer in der Nähe eines größeren oder kleineren Flusses. Ich finde es einfach schön, wenn ein Fluss oder ein Bach durch einen Ort oder durch eine Stadt fließt. Bei uns in Öhringen ist das die Ohrn, eher ein Bach, aber sie fließt einmal … Mehr Leben (im) am Fluss

Rad fahren – ein ☼Lichtblick☼ in Coronazeiten!

Noch ist es erlaubt alleine oder zu zweit Rad zu fahren, aber wenn man  bei schönem Wetter die vielen Radfahrer auf Radwegen sieht,  muss man befürchten, dass diese „Freude“ und einziger „Freizeitspaß“ womöglich auch noch eingeschränkt oder sogar untersagt wird.   Immerhin begegnen uns auf den Radtouren ja auch Menschen mit dem Rad und der Abstand … Mehr Rad fahren – ein ☼Lichtblick☼ in Coronazeiten!

Werden wir aus dieser „Corona-Krise“ lernen für die Zukunft?

Egal, ob Printmedien, TV,  Nachrichten-Apps, Push Meldungen, Warnungen über NINA oder Katwarn –  die Meldungen überschlagen sich wegen Corona. Ich hätte niemals gedacht, so etwas erleben zu müssen.  Dabei hat Bill Gates so ein Szenario prophezeit auf einem YouTube Video, das vor fünf Jahren veröffentlicht wurde als „Ebola“ eine Schreckensvision war, die allerdings Europa nicht … Mehr Werden wir aus dieser „Corona-Krise“ lernen für die Zukunft?

Immer wieder mittwochs ~ unterwegs mit der „AWO-Radlergruppe“

Hinweis:  Wurde von mir heute noch einmal neu veröffentlicht. Anscheinend erschien er bei vielen gar nicht im Reader,   warum auch immer.  Weiß da jemand Bescheid, warum das manchmal so ist?  Also Pit und Manni nicht wundern, ihr hattet schon kommentiert. Wie ich schon einmal in meinem Beitrag DIE 🙂 hat uns gerade noch gefehlt (Link) … Mehr Immer wieder mittwochs ~ unterwegs mit der „AWO-Radlergruppe“

3 Flüsse ~ 3 Etappen ~ Remstal-Gartenschau

Irgendwann ist immer das 1. Mal und das sogar in meinem Alter!!!  Ich bin nämlich keine Freundin von „fremden Betten“.  Soll heißen, dass ich es eigentlich hasse jede Nacht in einem anderen Bett zu schlafen. 14 Tage Radtour am Stück stand deshalb bis jetzt nicht wirklich auf meiner Wunschliste. Lieber  die Variante  Ferienwohnung buchen und dann … Mehr 3 Flüsse ~ 3 Etappen ~ Remstal-Gartenschau