Wenn eine eine Reise tut

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832): Eine Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei, und meist von der unerwarteten Seite; man empfängt mehr oder weniger, als man hofft. Für Naturen wie die meine ist eine Reise unschätzbar: sie belebt, berichtigt, belehrt und bildet…. …… und sie beschenkt uns mit Augenblicken und Fotomotiven … Mehr Wenn eine eine Reise tut