Frohsinn :-) und Frust :-( liegen oft nah beieinander!

Einerseits „Frohsinn“ – so ein herrlich altmodisches Wort, aber es beschreibt meine derzeitige Gemütsverfassung. Einfach zufrieden sein mit dem, was jetzt gerade möglich sein.  Endlich wieder öfter unterwegs,  wieder draußen was essen und Freunde treffen,  eine Tagesbusreise mit anderen zusammen.  Unsere kleine Stadt Öhringen hat es doch tatsächlich geschafft ein „Sommerfestival“ mit viel Musik, Comedy … Mehr Frohsinn 🙂 und Frust 😦 liegen oft nah beieinander!

Unterwegs bei uns!

„Aus der Not eine Tugend machen“ heißt es so schön in einem Sprichwort – und das hat sich bewahrheitet., denn solange weder Urlaub in Ferienwohnungen oder im Hotel erlaubt sind, bleiben wir einfach hier in unserer schönen Region und recherchieren, wo es noch schöne Wandertouren gibt.  In alle Himmelsrichtungen sind wir schon „ausgeflogen“ und haben … Mehr Unterwegs bei uns!

Schatten – Wöchentliche Fotochallenge von Royusch

Hier geht’s  zum Projekt von Royusch:  https://royusch-unterwegs.com/2021/03/21/projekt-wochentliche-fotochallenge-09/ Woran denken wir spontan bei dem Wort Schatten?  Bei mir entstand sofort das Bild von kühlendem Schatten unter riesigen Baumkronen im Wald. Eine wahre Wohltat im Sommer.   Selbst bei großer Hitze spürt man die Kühle des Schattens, taucht hinein und fühlt sich sofort besser und erfrischt. Ein Glück, dass … Mehr Schatten – Wöchentliche Fotochallenge von Royusch

BLAU – neue Royusch Fotochallenge

Zu Royuschs wöchentlicher Challenge mit demThema BLAU möchte ich ein Foto beitragen.Hier der Link zu seinem Beitrag https://royusch-unterwegs.com/2021/02/21/projekt-wochentliche-fotochallenge-05/ Ein Flugzeug am wolkenlosen, blauen Himmel fotografiert im Jahr 2019. Damals konnte sich niemand auch nur ansatzweise vorstellen, dass ein Jahr später Flugreisen in Urlaubsgebiete so gut wie nicht mehr möglich bzw. wegen der Coronapandemie zu risikoreich … Mehr BLAU – neue Royusch Fotochallenge

Nichts wie raus in Natur: Nordic Walking hilft gegen Corona-Frust und hält fit!

Natur und Wald sind zur Zeit Lichtblicke in bedrückenden Wochen und Monaten von Corona, erschreckenden, manchmal sogar verstörenden Bildern in Presse und Fernsehen, die fast schon an die Bilder erinnern, die wir im März 20 immer wieder aus Bergamo/Italien verfolgt haben. Nur dachten wir damals, dass es sowas hier in Deutschland nicht geben würde. Überfüllte … Mehr Nichts wie raus in Natur: Nordic Walking hilft gegen Corona-Frust und hält fit!

Weinsberg: Wein- und Rosenrundweg um die Burg Weibertreu

Weinsberg (11.000 Einwohner) liegt im Landkreis Heilbronn und für uns auf halbem Weg nach Heilbronn. Wer von euch schon mal auf der A6 oder A81 unterwegs war, der kennt Weinsberg vielleicht aus den Verkehrsmeldungen wegen der vielen Staus, die hier jeden Tag zu kilometerlangen LKW-Stauungen führen. Es vergeht kein Tag ohne Staumeldungen rund um das … Mehr Weinsberg: Wein- und Rosenrundweg um die Burg Weibertreu

Rad fahren – ein ☼Lichtblick☼ in Coronazeiten!

Noch ist es erlaubt alleine oder zu zweit Rad zu fahren, aber wenn man  bei schönem Wetter die vielen Radfahrer auf Radwegen sieht,  muss man befürchten, dass diese „Freude“ und einziger „Freizeitspaß“ womöglich auch noch eingeschränkt oder sogar untersagt wird.   Immerhin begegnen uns auf den Radtouren ja auch Menschen mit dem Rad und der Abstand … Mehr Rad fahren – ein ☼Lichtblick☼ in Coronazeiten!

Werden wir aus dieser „Corona-Krise“ lernen für die Zukunft?

Egal, ob Printmedien, TV,  Nachrichten-Apps, Push Meldungen, Warnungen über NINA oder Katwarn –  die Meldungen überschlagen sich wegen Corona. Ich hätte niemals gedacht, so etwas erleben zu müssen.  Dabei hat Bill Gates so ein Szenario prophezeit auf einem YouTube Video, das vor fünf Jahren veröffentlicht wurde als „Ebola“ eine Schreckensvision war, die allerdings Europa nicht … Mehr Werden wir aus dieser „Corona-Krise“ lernen für die Zukunft?