Du kannst keinen Regenbogen sehen …

…    wenn es nicht irgendwo regnet  😀

(Indisches Sprichwort)

Gestern gab es einen bei uns in einem riesigen Bogen, den ich gar nicht auf ein Foto bannen konnte,  aber er war wunderschön, wenn auch schnell vergänglich!

DSC05856DSC05857DSC05858

Und dann habe ich noch die Bewohnerin in der Palme entdeckt, die unsere Nachbarn in ihrem Garten stehen haben.   Meine Kamera hat sie mir näher gebracht, wenn auch durch die starke Vergrößerung nicht ganz scharf.  Eine schöne Kreuzspinne hat sich da ihr großes Netz gebaut und lebt dort völlig ungestört.

DSC05671DSC05673

Ein schönes, weniger stürmisches, dafür um so sonnigeres Wochenende wünsche ich euch.

Wir werden uns gleich mal mit der S-Bahn auf den Weg machen nach Heilbronn, denn dort findet zur Zeit das WEINDORF statt und wir wollen uns die schön geschmückten Hütten ansehen und vielleicht auch mal ein Schlückchen Wein trinken.

Weindorf_HN_Feste1615


25 Gedanken zu “Du kannst keinen Regenbogen sehen …

  1. Ja schön dort was ? Na klar, denn sonst wärst Du ja nicht wieder dorthin. Mir fällt dabei ein, das ich zwar öfters in Heilbronn in den OBI Baumärkten gearbeitet habe, aber so fast nix von der Stadt gesehen habe. Da müßte ich mich doch mal auf´s Radel hocken und eine kleine Deutschandrundreise machen. Entsprechende Zeit bräuchte ma(n)n…

    Gefällt 1 Person

  2. Sehr schöne Bilder vom Regenbogen, aber auch die anderen. Ich habe fest gestellt, dass es in letzter Zeit (bei uns zumindest) sehr oft einen Regenbogen zu sehen gibt. Na ja, bei dem wechselhaften Wetter auch kein Wunder. Aber so ein Regenbogen ist schon eins, finde ich.
    Wünsche euch ein schönes WE und viel Spaß in Heilbronn.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Petra, toller Bericht aus Barcelona. So lange unterwegs und nur 2 Cappucchini. Unglaublich! Du bist ja wirklich eine Sportskanone und 30 km pro Tag sind eine tolle Leistung und dabei noch so viel gesehen.
      Aber ich sehe bei dir wieder keine Kommentiermöglichkeit, deshalb schreibe ich dir hier.
      Du hast recht – deine Beiträge sind lang, sehr lang und ich lese deshalb nicht alle deine Beiträge, aber wenn, dann ganz. Die Fotos sind auch klasse und so habe ich ganz nebenbei Barcelona kennen gelernt und das noch fast menschenleer Beste Grüße, Sigrid

      Gefällt mir

    1. Ja, Glück gehabt und wir wollten auch nur mal schauen und bummeln und nicht „versacken“. Erst mal haben wir vietnamesisch gegessen, ganz zufällig entdeckt und das war sehr lecker und mal was ganz anderes. Danach waren wir gerüstet für die Weinproben. LG, Sigrid

      Gefällt mir

  3. Der Regenbogen war sogar doppelt, wie man auf dem ersten Foto sehen kann. Wunderschön! Auch deine Achtbeinige kann sich sehen lassen 😉
    LG Gaby

    Gefällt 1 Person

  4. Ganz fantastische Bilder vom Regenbogen, liebe Sigrid. 🙂
    Habt ein feines Wochenende und geniesst das Weinfest,
    Pit

    Gefällt mir

    1. Danke, hat gemundet, aber immer nur 0,1 l – wie das heute so üblich ist. Zuvor haben wir aber vietnamesisch gegessen- zufällig, weil hungrig und es muss ja nicht immer schwäbische Kost sein. LG

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.