Herbstlaub-Radtour

Wer hĂ€tte gedacht, dass wir am 30. Oktober noch einmal die RĂ€der aus der Garage holen können und unseren Rad-Touren-Sommer mit einer kleinen 30 Kilometer Abschlussfahrt nach Unna  in unsere Lieblingseisdiele besiegeln könnten.  Im letzten Jahr haben wir uns am 22.10. das letzte Mal auf unsere Drahtessel geschwungen bei wunderbarem Sonnenschein, aber noch ohne die wunderschöne FĂ€rbung der BlĂ€tter. Besonders auffĂ€llig ist, dass das Gras noch saftig grĂŒn ist und sich die bunten BlĂ€tter deshalb besonders schön in Szene setzen.  Es heißt ja immer, dass man vor „lauter BĂ€umen den Wald nicht sieht“. Wir sahen vor lauter BlĂ€ttern öfter mal die Radwege nicht.

Dass es Herbst ist fĂŒhlten wir erst zum Schluss als die Sonne schon hinter HĂ€usern und BĂ€umen verschwand und es richtig kĂŒhl wurde. Wer weiß, vielleicht gibt es noch eine Fortsetzung der Abschlusstour, denn bis Ende der Woche sind um die 15 Grad gemeldet 😀

DSC03493
Im Kurpark in Unna

15 Gedanken zu “Herbstlaub-Radtour

  1. Einfach nur zum „Verlieben“ ♄ diese warmen Tage. Deinen Beitrag lese ich noch!! Habe gesehen, dass du einen neuen eingestellt hast. Wir waren gestern, also am Sonntag, noch mal wandern und haben die Sonne und die Farben sehr genossen. Mein Beitrag ist fertig, aber noch nicht veröffentlicht. LG Sigrid

    GefÀllt 1 Person

    1. Ja, ganz wunderbar diese Einladung der Natur noch mal den Tag draußen zu verbringen. Gestern sind wir an die 15 km gewandert und zwar steil auf und ab. War ganz schön anstrengend, aber bei den schönen Herbstfarben ein wahrer Genuss! LG Sigrid

      GefÀllt 1 Person

    1. Im Laub rum schnĂŒffeln ist ja auch fĂŒr Hunde besonders schön! Wir haben viele getroffen und gestern hat mich einer sogar total erschreckt bei unserer Wanderung. Kam von hinten wie aus dem Nichts und hat seine feuchte Schnauze an meine Hand gedrĂŒckt. War ein Hofhund von einem Bauernhof und wollte uns wohl begrĂŒĂŸen 😩 LG Sigrid

      GefÀllt 2 Personen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.